Malerei

Materialien wie Sisal- oder Baumwollfäden, Papier oder Stoffe besitzen eine spröde und unnachgiebige Eigenschaft. Sie lassen sich nicht ohne weiteres in Form zwingen und geben ihren wahren Charakter nicht sofort preis. Diese Materialien verbergen Geheimnisse.

Die Künstlerin versucht diesen Materialien Geschichten zu entlocken, indem sie die Sisalfäden oder Baumwollfäden in die Leinwände einnäht. Der anschließende Farbauftrag gibt den Bildern einen reliefartigen Charakter. Farbe, Form und Oberfläche erzählen dem Betrachter Geschichten von gegensätzlichen und konkurrierenden Kräften wie Nähe und Ferne, oben und unten oder Wärme und Kälte.